www.mamboteam.com
HSV-Zille-Klosterneuburg  
Home
Dienstag, 26. September 2017
 
 
Hauptmenü
Home
Bewerbe
Veranstaltungen
Vorstand
Vereinsgeschichte
Terminkalender
Sponsoren
ÖHSV
ÖZSV
Jugend
Allgemeines
Aktuelles
Interner Bereich





Passwort vergessen?
Österreichische Meisterschaft 2017 PDF Drucken E-Mail
Bei herrlichem Wetter trafen sich am 18.6 die Zillenfahrer aus ganz Österreich zum Saisonhighlight der "Österreichischen Meisterschaft im Zillensport". Die Feuerwehr Gottsdorf richtete heuer diesen besonderen Bewerb aus.

Die Zillenfahrer schenkten sich auf der Strecke nichts, und jeder versuchte eine der begehrten Medallien zu ergattern. Natürlich hatte auch der HSV Zf Klosterneuburg die eine oder andere Medallienhoffnung. Da es für unsere Herren heuer leider nicht für Edelmetall reichte, mussten unsere Damen um so mehr vom Siegerpodest strahlen.

Für die Klosterneuburger Herren reichte es "nur" für mehrere Top-10-Platzierungen, aber leider weder für Blech noch für Edelmetall. Markus LIEGLER holte bei den Junioren Rang 6, Richard MAYER wurde 8. in der Altersklasse, David LASTONERSKY kam über Rang 12 in der Allgemeinen Klasse nicht hinaus. Im Zillen-Zweier belegten Walter STAMMINGER und Karl WEBER den 6. Platz in der Altersklasse, David LASTONERSKY und Richard MAYER verpassten mit ihrem 11. Rang nur knapp die Top-10 der Allgemeinen Klasse.

Für unsere kleine, aber feine Damenmannschaft sah die Welt um einiges freundlicher aus. GOLD für Stefanie ROTHENEDER. Nina EBNER (7.) und Andrea BINDER (9.) rundeten das mannschaftlich starke Ergebniss im Damen-Einer ab. Im Dame-Zweier schnappten sich Andrea BINDER und Daniela DOLKOWSKY BRONZE. 

Text: Markus LIEGLER

Bilder: Andrea BINDER; Daniela DOLKOWSKY, Nina EBNER

 
< Zurück   Weiter >
Sponsoren
Like us on Facebook
Nächster Termin
Gesellschaftsschnapsen
3. November 2017

Punschtrinken
25. November 2017
 
Top! Top!