2. Gesellschaftsschnapsen 2018

Spielbegeisterte Schnapser fanden sich am 2.11. in der Donaustub’n zum 64er Gesellschaftsschnapsen des HSV Zillenfahren Klosterneuburg ein. Neben den Vereinsmitgliedern nahmen wie jedes Mal auch einige Nicht-Mitglieder teil. 

Kurz nach 18 Uhr hielt Präsident Franz Liegler eine kurze Begrüßungsansprache und rief die ersten 8 Teilnehmer zu den Spieltischen. Nach den 32 Spielen um rote Mascherl, standen die 16 Spiele um blaue und 8 um weiße Mascherl auf dem Plan. Anschließend spielten die letzten 8 die Platzierungen aus. 

Für die Schnapser die im Haupttunier weniger Kartenglück hatten gab es nebenbei wieder das sehr beliebte Hend’l und Stelzenschnapsen. Bei dem man schon mit einer Partie schon einen kleinen Preis gewinnen kann. 

Um 23 Uhr fand die Siegehrerhung statt. Franz Liegler bedankte sich bei allen Teilnehmern und verkündete die Sieger dieses Gesellschaftsschnapsen. Zu gewinnen gab es Fleischpreise und Geschenkkörbe. Die Sieger sind:

  1. GROSS 

  1. HENGL  

  1. SCHALLK 

  1. REMUS 

  1. MAYER 

  1. FUNK 

  1. DJ 

  1. MAYER

Text und Bilder: Markus LIEGLER